Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Einfamilienhäuser

Exposé IGM-166

Hier können Sie kreativ sein und Ihre Wünsche umsetzen

  • Objekt-Nr:
    IGM-166
  • Immobilienart:
    Einfamilienhaus
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    06449 Aschersleben (OT Winningen)
  • Region:
    Deutschland / Sachsen-Anhalt

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Das Wohnhaus wurde um 1900 errichtet und die Grundstücksgröße beträgt 428 m², wobei die Hoffläche und das Stallgebäude ca. 100 m² einnehmen. Das Stallgebäude ist massiv erbaut und die Raumhöhe beträgt ca. 2,20 m. Ein weiteres Gebäude ist ca. 20 m² groß und fand als Waschhaus seine Verwendung. Außerdem finden Sie eine Garage und eine überdachte Stellfläche für PKWs vor. Das Grundstück ist umlaufend mit einer massiven Mauer zu der angrenzenden Nachbarbebauung eingefriedet. An dem Schuppen- und dem Stallgebäude fanden keine Instandhaltungsmaßnahmen in den letzten Jahren statt. Der zum Wohnhaus gehörende Garten von 128 m² Grundfläche besitzt einen Brunnen. Der Garten ist über eine gepflasterte Anliegerstraße zu erreichen, die ebenfalls zum Eigentum gehört. Die Straße wurde im Jahr 2000 erneuert und im Zuge dieser Maßnahme wurden alle Anschlüsse wie, Wasser- und Abwasser, Gas, Kraftstrom und Telefonleitung neu am Wohnhaus angebunden.

Beschreibung der Lage

Die Verkaufsimmobilie befindet sich in einem Mischgebiet mit geschlossener Bauweise. Die Umgebungsbebauungen sind angrenzende Einfamilienhäuser mit Nebengelass und Gartenland. Dieses Objekt ist ein Eckgrundstück mit einer mehrseitigen Grenzbebauung. Die Anliegerstraße wird nur von den Anwohnern durchfahren.
Infrastruktur / Verkehrsanbindung Die Gemeinde Winningen, mit ca. 800 Einwohnern, ist ein Ortsteil der Stadt Aschersleben aus dem Salzlandkreis im Bundesland Sachsen-Anhalt. Der Bedarf an alltäglichen Lebensmitteln wird durch mobile Lebensmittelhändler unterstützt. Tägliche Busfahrlinien zu allen umliegenden Ortschaften sowie nach Aschersleben sind durch regionalen Busunternehmen gewährleistet.
Winningen liegt an der B 180 nördlich von Aschersleben und 5 km südlich vom Flughafen Magdeburg-Cochstedt im Harzvorland, welches Teil der Magdeburger Börde ist. Nordwestlich von Winningen befindet sich das Landschaftsschutzgebiet Hakel und im Westen grenzt die Gemeinde Winningen an den Königsauer See und den Concordia See an.
Aschersleben, die älteste Stadt Sachen-Anhalts, mit seinen ca. 27.500 Einwohnern, liegt zwischen dem Harz und der Magdeburger Börde. Aschersleben verfügt über reichhaltige Bildungssysteme und Fürsorgeeinrichtungen sowie Gesundheitssysteme. Zahlreiche Dienstleistungs- und Versorgungseinrichtungen sowie diverse Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in Aschersleben und decken den täglichen Bedarf ab. Die nordseitige Umgehungsstraße als sogenannte Nordharzautobahn bekannte Bundesstraße 6n, A36 ermöglicht eine schnelle, überregionale Anbindung in Richtung Hannover. Etwa 20 Kilometer östlich verläuft die A14. Der Bahnhof Aschersleben ist ein regionaler Eisenbahnknotenpunkt. Er liegt an der Bahnstrecke Halle - Vienenburg und verbindet diese mit den Nahverkehrsstrecken über Güsten nach Magdeburg, Köthen, Dessau sowie in Richtung Halle durch einen Regionalexpress.

Beschreibung der Ausstattung

Das Wohnhaus befindet sich seit mehreren Jahren im Rohbauzustand. Hier können Sie Ihre Ideen verwirklichen und Hand anlegen. Das Einfamilienhaus ist teilunterkellert mit einer Gewölbedecke und die allgemeine Durchgangshöhe des Kellers beträgt ca. 1,60 m.
Die Wände im Erdgeschoss sind ca. 60 cm stark und aus Bruchstein- und Ziegelmauerwerk errichtet.
Im EG finden Sie das Wohnzimmer, das Schlafzimmer, das Bad, die Küche und den Flur vor. Die allgemeinen Raumhöhen betragen ca. 2,50 m.
Im Dachgeschoss sind ein Kinderzimmer und ein weiteres Schlafzimmer vorhanden sowie zusätzliche ausbaufähige Flächen. Vorhandener Reparaturstau ist in den allen Wohnbereichen zu berücksichtigen. Fußboden,- Wand- und Deckenbelege, Verkleidungen sowie Ausstattungs- und Einrichtungsgegenstände sind veraltet und nicht mehr zeitgemäß, teilweise schon entkernt. Auch die Versorgungleitungen, die Heiz- und Elektroeinrichtungen entsprechen nicht dem heutigen Standard der Technik. Das Gebäude war früher über eine Gastherme beheizt, die im Zuge der begonnenen Entkernungsarbeiten demontiert wurde. Einige Heizungsleitungen und Heizkörper sind teilweise noch vorhanden. Einzelne Fenster, mit Rollläden und Doppelverglasung, sowie die Hauseingangstür sind aus Kunststoff und wurden 1995 neu eingesetzt.

Details zur Provision

Beim Erwerb der im Exposé angebotenen Immobilie, ist vom Käufer die Provision zu zahlen.

Weitere Informationen

Alle Angaben basieren auf Aussagen des Verkäufers, der vorhandenen Unterlagen sowie einer Objektbesichtigung. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher nicht übernommen werden. Dieses Exposé möchten Sie bitte als freibleibendes unverbindliches Angebot betrachten. Eine Weitergabe von Objektinformationen bedarf unserer Zustimmung und verpflichtet bei Nichtbeachtung zur Provisionszahlung, sofern diese Weitergabe zum Vertragsabschluss führt. Bei zielbewussten Vertragshandlungen sind Sie verpflichtet darauf aufmerksam zu machen, dass Sie diese Informationen von uns erhalten haben. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln und darf Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Die Immobilien- & Grundstücks- Management UG (haftungsbeschränkt) übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben. Ein Energieausweis EnEV DIN-Energiepass befindet sich in Ausarbeitung. Ein Mietkauf ist ausgeschlossen.
Sehr geehrte(r) / Interessent(in),
weitere Informationen erhalten Sie selbstverständlich gern in einem persönlichen Gespräch mit uns oder nach Bekanntgabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten. Für einen unverbindlichen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.